Ergebnisse Jugend Quali Runde 2

  mA-Jgd ÜBOL: Die A-Jungs haben eindrucksvoll gezeigt, dass sie durchaus auch höherklassig spielen können. Alle Gegner wurden regelrecht "an die Wand" gespielt. Am Ende standen 8:0 Punke und +45 Tore in der Liste. Damit ist die mA direkt für die UBOL qualifiziert und muss die 3. Runde nicht mehr spielen. SG - DJK Waldbüttelbrunn 17:8 SG - HG Maintal 14:5 SG - TG Heidingsfeld 17:6 SG - HSV Main-Tauber 21:5   mB-Jgd BayL: Eine weite Anreise an den Ammersee hatten die Jungs in den Knochen, da ging es auch schon gegen das HBLZ. Nachdem die Überflieger aus Grosswallstadt 0:2 zurück lagen !!! haben sie unsere Jungs ernst genommen. In Summe haben sich die Jungs teuer verkauft. Als 3. in einer 5er Gruppe haben sie mit 3:5 Punkten und -11 Toren abgeschnitten. Jetzt gehts in die 3. Runde Landesliga-Quali SG - TVG Junioren Akademie 13:23 SG - SpVgg Altenerding 15:19 SG - TSV Herrsching 13:13 SG - TSV Ebersberg 18:15   mC-Jgd BayL: Die C-Jungs mussten zum 2. mal nach Erlangen um die 1.Runde BayL zu spielen. Auch der jüngere Nachwuchs hat das Potential gezeigt. Mit mannschaftlicher Geschlossenheit wurde in einer starken 4er Gruppe der 3. Platz erreicht. 2:4 Punkte und -11 Tore müssen sie nun in die 3.Runde Landesliga ran. SG - HC Erlangen 15:22 SG - TG Landshut 12:17 SG - U´hfn/Germering 15:14   wB-Jgd ÜBOL: Keinen guten Termin hatten die Mädels erwischt. In Rimpar konnten die Mädels nur die HSG Pleichach konnte in die Schranken gewiesen werden. Mit 2:4 Punkten und 27:27 Toren müssen sie nun in der ÜBL ran. SG - TV Hallstadt 4:8 SG - HSG Pleichach 17:3 SG - Rimpar 6:16