2. Mannschaft BL Saison 2012/13 & Vorbericht BK Saison 2013/14

BL Saison 2012/13   Zwar war die zweite Mannschaft ungeschlagen von der Bezirksklasse in die Bezirksliga aufgestiegen, doch jedem war klar das die kommende Saison sehr schwer werden würde. Es wurden alle Kräfte gesammelt die zur Verfügung standen und sicherte sich die Zusage einiger A Jugend Spielern das sie oft wie möglich aushelfen würden. Ohne Vorbereitung startete man in die Saison und musste gleich eine deutliche 30:20 Niederlage gegen Heidingsfeld einstecken. Das zweite Spiel konnte man nach einer kämpferischen Spiel mit 32:25 für sich entscheiden. Leider wusste bis dahin noch keiner, das dies der einzige Sieg in dieser Saison bleiben sollte. Nach nur wenigen Spielen in der Vorrunde  fiel dann gleich der Leistungsträger Manfred Thomann für den Rest der Saison Verletzungsbedingt aus und auch andere wichtige Spieler konnten nur noch ab und zu mitwirken. So kam es, das auch die zweite Mannschaft sehr oft mit nur 1-2 Auswechselspielern antreten musste, was in der Bezirksklasse vielleicht noch reichte, jedoch nicht in der Bezirksligs. Der Rest ist schnell erzählt, man gab alles um die Spiele so gut wie möglich über die Runde zu bringen, hatte aber nie wirklich eine Chance auf den Klassenerhalt. Die kommende Saison tut man sich in der Bezirksklasse sicherlich leichter und kann mit  einigen Siegen rechnen.     Vorbericht BK Saison 2013/14   Die zweite Mannschaft wird die kommende Saison ein neues Gesicht erhalten, was ganz normal ist. Schon während der letzten Saison vielen einige Akteure Verletzungsbedingt aus, einige davon werden auch die kommende Saison nicht zur Verfügung stehen.  Da aber keine dritte Mannschaft gemeldet wurde, wird sie mit einigen Spielern von der selbigen verstärkt. Auch von A Jugend haben sich einige junge Spieler bereit erklärt immer wenn es die Zeit erlaubt mitzuspielen. Als Mannschaftsverantwortlicher stellt sich Manfred Thomann zur Verfügung, da auch er leider nicht mehr aktiv mitspielen kann. Es stehen viele interessante Lokalderbys auf dem Programm, die mit Sicherheit für viele spannende Spiele gut sind. Man will auf jeden fall ganz oben mitspielen, was mit dem derzeitigen sicher im Bereich des machbaren liegt. Mit Sicherheit wird auch der Spaß nicht zu kurz kommen, was in der zweiten ja noch nie ein Problem war.   Bericht Georg Kränzler